Terrorverlag > Blog > KORN > KORN – neues Album ‘The Serenity Of Suffering‘/ Video zur Single ‘Rotting In Vain‘ online

KORN – neues Album ‘The Serenity Of Suffering‘/ Video zur Single ‘Rotting In Vain‘ online

Früher war alles besser. Ja, ja, ja. Und musikalisch sowieso! Eh klar. Da stellt sich die Frage: Was passiert, wenn früher heute wird? So gerade geschehen bei KORN. Die Nu-Metal Band kündigt ihr zwölftes Studioalbum ‘The Serentity Of Suffering’ für den 21. Oktober an, mit den Worten “It’s the most intense, energetic Korn record in ten years or so.” (Gitarrist Brian “Head” Welch im US-Rolling Stone). Gelogen hat “Head” bei Weitem nicht, schließlich klingt die erste Single ‘Rotting In Vain’ aus dem kommenden Werk nach dem Korn-Metal, der bereits vor 23 Jahren für einen mittelschweren Massenkollaps gesorgt hat. Produziert wurde ‘The Serenity Of Suffering’ von Nick Raskulinecz (Foo Fighters, Deftones, Mastodon). Mit einem Gastauftritt von Slipknots Corey Taylor treffen zwei Schwergewichte aufeinander, deren Kollision erneut den Massenkollaps gefährlich ernst werden lässt. Und zu guter Letzt sind KORN wieder da, wo wir sie am liebsten haben: Bei Roadrunner Records.

Das Video zur Vorabsingle gleicht einer schweren visuellen Psychose. “‘Rotting in Vain’ was written about being in that black place, being in situations that I don’t like in life – be it relationships, or feeling when you’re stuck and you’re just being abused or you don’t like where you’re at, and you just sit there and rot”, so Sänger Jonathan Davis.
Harte Kost, die mit verstörenden Bildern und der genialen Manie des Schauspielers Tommy Flanagan aus ‘Sons of Anarchy’ versehen wird.

Tracklist “The Serenity Of Suffering”
1) Insane
2) Rotting In Vain (Explicit)
3) Black Is The Soul
4) The Hating
5) A Different World (Feat. Corey Taylor)
6) Take Me (Explicit)
7) Everything Falls Apart (Explicit)
8) Die Yet Another Night
9) When You’re Not There
10) Next In Line (Explicit)
11) Please Come For Me

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu KORN auf terrorverlag.com