Terrorverlag > Blog > LACRIMAS PROFUNDERE – C. Schmid verlässt Band

LACRIMAS PROFUNDERE – C. Schmid verlässt Band

“Ich kann den Dauerstress (durch Touren, Konzerte, dem Trubel rund um das Musikgeschäft und auch um meine Person) nicht mehr mit meinem “normalen” Leben und meiner Zukunft vereinbaren.”

Christopher möchte jedoch auf keinen Fall sein Mikrofon an den Nagel hängen, ohne allen Fans von Lacrimas Profundere seine höchste Wertschätzung auszusprechen und sich für all das vergossene Herzblut der letzten Jahre zu bedanken. Die komplette Band bedauert seine Entscheidung, freut sich jedoch, dass sich Christopher nicht ganz aus dem Musikgeschäft zurückzieht und der Band als Texter und Songwriter nach wie vor erhalten bleibt! Der “LACRIMAS-Sound” wird sich also nicht verändern, da die Brüder Oliver und Christopher wie bisher zusammenarbeiten, und Christopher auch auf dem nächsten Album einige Gesangspassagen beisteuert!

Doch auch positive News kommen aus dem Lager der Rock ´n´Sad Crew: Für die Bam Margeras MTV-Show “Unholy Union” liefern LACRIMAS PROFUNDERE den Soundtrack zum Ehegelübte in der finalen Episode!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.