Terrorverlag > Blog > LAW – Studiobericht

LAW – Studiobericht

In den letzten Wochen ist bei [LAW] viel passiert und es wird garantiert noch einiges folgen…!

Uli, Uwe, Marcel und Andy lassen Euch exklusiv bis in die tiefsten Winkel Ihrer Arbeit an dem neuen Album „In My Head“ blicken! In den nächsten Wochen könnt Ihr dabei sein, wenn sich [LAW] auf die Veröffentlichung ihrer neuen Scheibe vorbereiten! Der spannende Studiobericht mit tollen Fotos ist nur der Anfang… Aber lest selbst, was Euch die Jungs zu sagen haben:

„Hallo alle zusammen, endlich ist es soweit, die Weichen sind gestellt, wir haben mehr als hart gearbeitet und Ihr sollt mit dabei sein, wenn „In My Head“ am Montag, 30. Mai das Licht der Welt erblickt! Wenn Ihr die letzten Tage aufgepasst habt, konntet Ihr im Radio schon die neue Single „Something In My Head“ hören, die zeitgleich mit dem Album Ende Mai in den Regalen der Plattenhändler stehen wird. Da ihr mit Sicherheit genauso gespannt seid wie wir, begleitet uns doch einfach die nächsten Wochen bis zum VÖ des kommenden Albums „In My Head“ bei unseren anstehenden Aktionen. Wir zeigen Euch Onlineberichte über das Fotoshooting, die Gestaltung des Coverartwork, den Videodreh und viele weitere Aktivitäten. Bleibt also am Ball und checkt die Lage auf www.law-music.de

Als kleinen Einstieg fassen wir noch einmal kurz unsere Aufnahmesessions zusammen. Für all diejenigen von Euch, die seinerzeit unser Diary noch nicht verfolgt haben, gibt es hier einen kurzen Gesamtüberblick. Einfach hier klicken:
www.law-music.de/law/content/zus/studio/diary.htm

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.