Terrorverlag > Blog > LUXUSLÄRM auf Erfolgskurs

LUXUSLÄRM auf Erfolgskurs

So sieht die Erolgsbilanz der Band aus Iserlohn momentan aus:

Beste Rockband 2008
+ Beste Popband 2008
+ Gewinner des Publikumspreises 2008!
+ Bester deutscher Song “Unsterblich”
+ Beste Rocksängerin
+ Bestes deutschsprachiges CD-Album

Das sagt die Presse:

“Band Luxuslärm erhält Deutschen Rock-und-Pop-Preis 2008″ Friedrichshafen (dpa) – Die Band Luxuslärm aus dem Sauerland hat den Deutschen Rock-und-Pop-Preis 2008 erhalten. Die Jury habe sich einstimmig und gemeinsam mit dem Publikum der Musikmesse “My Music” für die aus Iserlohn stammende Gruppe entschieden, teilte der Veranstalter in Friedrichshafen mit.
Die junge Ausnahmeband habe mit ihrer charismatischen Sängerin Janine Meyer das gesamte Festival überstrahlt. Luxuslärm hätten sich in der Kategorie Rock und Pop gegen 50 Konkurrenten durchgesetzt.

Nach 6 Wochen Airplaycharts Top 100 und bereits 3 Wochen offiziellen Media Control Single Charts Top 100, erscheint nun rechtzeitig zur bundesweiten Tour als Support von Platin Act Thomas Godoj, die Single “1000 KM bis zum Meer” aus dem gleichnamigen Album auch als physischer Tonträger in Form einer Maxi CD ab 28.11.2008.

Über 3000 tägliche Views des Videos “1000 KM bis zum Meer” allein auf YouTube und Platz 33 der meistgewünschten Radiohits in Deutschland sprechen für sich.

Neben der Single und dem dazugehörigen Video sind auf der Maxi CD auch noch eine unplugged Version des Titels “Abschied” und – wegen der großer Nachfrage aus den Livekonzerten – der bisher unveröffentlichte Titel “Brauch es nicht” enthalten.

Tourdaten mit Thomad Godoj:

04.12.08 Recklinghausen // Paulaner Club
05.12.08 Recklinghausen // Paulaner Club
08.12.08 Hamburg // Docks
09.12.08 Bremen // Pier 2
10.12.08 Leipzig // Werk 2
11.12.08 Köln // E-Werk
13.12.08 Dresden // Alter Schlachthof
14.12.08 Berlin // Columbiahalle
16.12.08 Stuttgart // LKA
18.12.08 München // Tonhalle
21.12.08 Mannheim // Maimarkclub
22.12.08 CH-Zürich // Volkshaus

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.