Terrorverlag > Blog > MACHINATIONS OF DEMENTIA

MACHINATIONS OF DEMENTIA

MACHINATIONS OF DEMENTIA nennt sich eine neue Band, für die sich niemand geringere als Ron Jarzombek (g., WATCHTOWER/SPASTIC INK), Chris Adler (d., LAMB OF GOD) und Alex Webster (b., CANNIBAL CORPSE) zusammen getan haben. Jarzombek dazu auf der Page von SPASTIC INK: “For the past several months, I have been writing some heavy, brutal, technical, psychedelic, doomy music with Mr. ‘Hammer Smashed Bass’ himself Alex Webster, bassist for CANNIBAL CORPSE. Yeah, I know, holy crap! At the rate we are going, we will have enough material for a full CD by the end of the year. Of course, I don’t want to give out a ‘release date’, but so far, we have about 40 minutes of material and aren’t slowing down any time soon.”
Aufgrund der vollen Terminkalender der einzelnen Mitglieder (u.a. wollen CORPSE im Oktober/November mit Erik Rutan ihr neues Album aufnehmen und im Frühsommer 2006 auf Tour gehen) will man die Aufnahmen bis zum Frühjahr 2006 im Kasten haben.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.