Terrorverlag > Blog > MANNTIS bei Century Media

MANNTIS bei Century Media

MANNTIS, das hochexplosive Quintett aus Süd Kalifornien, haben einen weltweiten Vertrag bei Century Media Records unterschrieben. Das Debüt Album “Sleep In Your Grave” erscheint am 17. Oktober in Europa. Als Produzent konnte kein Geringerer als Cameron Webb (Danzig, Motörhead, Social Distortion) gewonnen werden, der den Albumtracks die nötige Schärfe verlieh, damit sich MANNTIS frischer und unerbittlicher Sound gehörig durch die Gehörgänge der Metalszene fräsen kann. Die Band bezieht ihre Einflüsse von Meshuggah, Pantera, Hatebreed, um nur ein paar zu nennen. Sie selbst beschreiben sich als “Straight metal with alot of hardcore soul”.

Sänger Jake Sirokman über den Beginn der Zusammenarbeit mit Century Media: “Wir sind mehr als glücklich bei Century Media Records gelandet zu sein. Wir lieben die anderen Bands auf dem Label und sind stolz für die nächsten Jahre an ihrer Seite zu stehen. Um eins klarzustellen: einige werden von uns nur durch die “Battle For Ozzfest”-Show gehört haben, aber wir sind eine ehrliche Band, die seit über 5 Jahren in der Szene hart gearbeitet hat und nicht ein Haufen Reality-Show-Poser, die auf schnellen Ruhm aus sind. “Battle For Ozzfest” war mit Sicherheit eine große Chance für uns, aber wir sind froh, dass Century Media hinter den Vorhang blickte und die Band sah, die wir wirklich sind. Letztendlich sind wir einfach hier um fucking Metal zu spielen. See ya on the road.”

MANNTIS haben jüngst die “Battle For Ozzfest Tour” in den USA mit A Dozen Furies und CYN, den zwei weiteren Finalisten, absolviert. Die europäischen Bühnenbretter wird der Fünfer ab November dieses Jahres mit The Haunted und God Forbid zum wackeln bringen.

Klickt hier um euch vorab den Track “Axe Of Redemption” anzuhören:
mp4.centurymedia.com/audio/AxeOfRedemption.mp3

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.