Terrorverlag > Blog > MANTUS – neue EP

MANTUS – neue EP

Jahrelang hatten sie sich ein Schweigen gehüllt, hatte man sie für „tot“ gehalten. Doch ganz offensichtlich, haben MANTUS die Zeit genutzt. Denn schon kurze Zeit nach dem Release ihres Wiederauferstehungsalbums „Requiem“ legen sie jetzt die EP „Königreich der Angst“ nach. Eine EP, die mit 8 neuen Songs, zwei Remixen (u. a. von BLACK HEAVEN) und immerhin 43 Minuten Spielzeit, beinahe schon die Länge eines Fulltime-Albums erreicht.

Martin Schindler und Thalia haben wieder mal ein Kleinod geschaffen, das vielleicht etwas melancholischer im Grundton daherkommt, als „Requiem“, ohne aber die Rockelemente zu verleugnen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.