Terrorverlag > Blog > MARK SPOON verstorben

MARK SPOON verstorben

Es ist zwar nicht ganz unsere musikalische Baustelle, aber sicher eine Nachricht wert, Mark Spoon ist verstorben, hier der Universal Text dazu:

“Völlig unerwartet erreichte uns heute die traurige Nachricht vom plötzlichen Tode Markus Löffels (alias Mark Spoon). Im Alter von nur 39 Jahren verstarb Markus Löffel, der als Mark Spoon mit Jam & Spoon zahlreiche nationale und internationale musikalische Erfolge feierte, in der heutigen Nacht in Berlin.”

Unbestätigten Berichten zufolge war die Todesursache ein Herzinfarkt. RIP

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.