Terrorverlag > Blog > MEGAHERZ, SCHANDMAUL, UNHEILIG > MEGAHERZ – Headlining Tour und UNHEILIG Support

MEGAHERZ – Headlining Tour und UNHEILIG Support

160109-News-1

Im Sommer 2016 werden UNHEILIG auf einer ausgiebigen OPEN AIR Tournee ihren musikalischen Abschied feiern und ein letztes Mal gemeinsam mit dem Münchner Publikum feiern. Auf dieser „Ein letztes Mal – Die letzten Konzerte 2016“ Tournee und dem Konzert in München werden Der Graf und seine Mannen am 19. Juni 2016 auf dem ehrwürdigen Königsplatz gastieren und im Vorprogramm ein paar echte Schmankerl im Gepäck dabei haben. An diesem Konzerttag ist demnach nicht nur die Location und der Auftritt von Unheilig ein besonderes Highlight, denn auch die Auswahl der Vorgruppen und Wegbegleiter an diesem Abend ist so treffend für München, wie nirgendwo anders. Mit SCHANDMAUL und MEGAHERZ werden demnach zwei waschechte Münchner Bands in ihrer Heimatstadt auftreten und das Programm abrunden.

MEGAHERZ ist allen Unheilig Fans bereits ein Begriff, denn vergangenen Sommer waren die fünf Münchner bereits bei vielen Open Airs live dabei und konnten viele Fans in ihren Bann ziehen.

Tickets für das Konzert in München und für die gesamte „Ein letztes Mal – Die letzten Konzerte 2016“ Tournee gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen und im Mein Unheilig Shop unter www.unheiligshop.com

19.06.2016 München – Königsplatz
Vorbands: MEGAHERZ, SCHANDMAUL

MEGAHERZ Headlining Tour:

20.01.2016 DE – Aschaffenburg / Colos-Saal
21.01.2016 DE – Augsburg / Spectrum
22.01.2016 DE – München / Backstage
23.01.2016 DE – Leipzig / Hellraiser
24.01.2016 DE – Magdeburg / Factory
25.01.2016 DE – Berlin / Columbia Club
26.01.2016 DE – Saarbrücken / Garage
27.01.2016 DE – Pratteln / Z7
28.01.2016 DE – Mannheim / Alte Seilerei
29.01.2016 DE – Osnabrück / Rosenhof
30.01.2016 DE – Bochum / Matrix
31.01.2016 DE – Köln / Essigfabrik

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu MEGAHERZ auf terrorverlag.com

Mehr zu SCHANDMAUL auf terrorverlag.com

Mehr zu UNHEILIG auf terrorverlag.com