Terrorverlag > Blog > METAL E.V. nennt neue Bands für WMF & Contest

METAL E.V. nennt neue Bands für WMF & Contest

11568_WMF-Band-Battle-2011-2.jpg

Der Metal e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der lokalen Metal- und Harcore-Szene, der nach dem großen Erfolg 2010 am 03.09.2011 erneut mit freiem Eintritt und ohne kommerzielle Absichten das “Weser Moshfest Open Air” im Hafengelände an der Weserstraßeveranstalten in 32602 Vlotho veranstaltet. Folgende Band freuen wir uns nun als jüngstes Mitglied im Line-Up begrüßen zu dürfen:

DISTANCE IN EMBRACE (Minden)
www.distanceinembrace.com / www.myspace.com/distanceinembrace

“Wo lassen sich bei DISTANCE IN EMBRACE die musikalischen Grenzen ziehen? Eine treffende Antwort darauf zu geben fällt schwer. Als “Hardcore-Update” könnte man das Menü, welches die vier auftischen, bezeichnen. Das Grundrezept besteht aus melodie- trächtigem Punkrock mit metallastigen Riffs gewürzt. Und nach gepfeffertem Double- bass-Geballer und mitreißenden Breaks kommt die emotionale Beilage auch nicht zu kurz. Dabei wird auch nicht vor der Verwendung von Elementen aus der elektronischen Musik zurückgescheut. Die Mindener rocken seit der Jahrtausendwende quer durch die Republik. Von Beginn an wurden ausschließlich eigene Songs geschrieben und auf diese Weise entwickelte die Band ihre eigene unverkennbare Note.

Live sind Adrian Reinboth (guitar, vocals, programming), Nikolai Falke (guitar, vocals), Robin Diepolder (drums) und Sören Bädker (bass) schwer zu bremsen. Da das Auge bekanntlich auch mitisst, wird hier von “Karate-Film-Action” bis “Gitarren-Hochsprung” alles dargeboten was die Bühne hergibt. Die Band konnte Deutschlandweit das Publikum mit ihrer kompromisslosen Rock-Show mitreißen, egal ob auf den Festivals der Großstädte oder den Clubkonzerten der Dörfer. Das 200. Konzert hat die Band bereits weit hinter sich gelassen.

Als Support von Acts wie RAISED FIST, IGNITE, HEAVEN SHALL BURN, WITH HONOR, DAYS IN GRIEF, FIRE IN THE ATTIC, NARZISS, MISERY SPEAKS uvm. wussten DISTANCE IN EMBRACE zu beeindrucken. Seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums “The Consequence Of Illusions” (Horror Business Recods/Cityrat) im Januar 2005 hat die Band vier Deutschland-Tourneen so- wie eine kurze Tour durch Polen hinter sich. Im Herbst 2006 beendeten DISTANCE IN EMBRACE die Aufnahmen zu ihrem Zweitwerk “Utopia Versus Archetype” im renommierten Rape Of Harmonies Studio in Triptis. Produziert wurde das Album von Alexander Dietz (HEAVEN SHALL BURN) und stellt alle bisherigen Veröffentlichungen der Band in den Schatten. Auch Videotechnisch hat die Truppe einiges auf dem Kasten, so könnte der Titel “The Devil and The Sea” ein heißer Kandidat für DIE Weser Moshfest-Hymne 2011 werden:” www.youtube.com/watch?v=GDTT-KUdQvs

Das bisherige Line Up liest sich somit wie folgt:

BEAST WAR RETURNS
DISPOSED TO MIRTH
DISTANCE IN EMBRACE
SYMBRID
SPELLBREAKER
SOULBOUND
A PLUMBERS NIGTHMARE
FIRST DEGREE MURDER
WATCHING YOU FALL

+ weitere Bekanntgaben in Kürze!

Wie bereits erwähnt findet das WMF in diesem Jahr nicht wie im letzten Jahr in Bad Oeynhausen / Rheme statt, sondern zieht ein Stück die Weser hinauf! Um den Termin 03.09.2011 halten zu können und dem großen Interesse gerecht zu werden, zieht es das Open Air Festival nur wenige Kilometer nach 32602 Vlotho, ins Hafengelände an der Weserstraße. Dass das Gelände definitiv “festivaltauglich” ist bewies nicht nur das dort veranstaltete “Umsonst & Draußen”, welches seit 1975 stets mit Vlotho verknüpft ist. Beste Vorraussetzungen also für den Metal e.V., mit dem Weser Moshfest 2011 die Open Air-Tradition in dem Städtchen einen “metallisch”-frischen Anstrich zu verabreichten.

Und nicht vergessen: Am 07.05.2011 treten im Herforder “Elfenbein” (19 Uhr; Einlass 19:30 Uhr Beginn / Eintritt: 3,00 €) folgende (online gewählte!) Bands in einem Contest um einen Slot beim Weser Moshfest 2011 und ein exklusives Shirtdesign inkl. Shirtdruck von 10 Shirts gegeneinander an. Es ist wird einen geteilten Publikums und Juryentscheid geben. Während der Stimmzettel-Auszählung spielen die Bünder-Abräumer UNCOVER.

Danke an knapp 3000 Supporter, die am Voting teilgenommen haben und somit diese fünf Teilnehmer bestimmt haben:

ASCENDENCY
HATE IGNITION
SUFFER THE SETBACK
CRIMSON TREE
RESIST THE TIDE*

(*Da SILENT NO LONGER leider kurzfristig ihre Auflösung bekannt gegeben haben und ihr Ersatz BETRAYED BY DEAD gesundheitlich verhindert sind, sind als nächsthöherer Kandidat die jungen Kölner von RESIST THE TIDE nachgerückt)

Nun liegt es an euch, beim “Weser Moshfest Band Battle 2011″ das Line Up von EUREM Festival noch weiter mitzubestimmen: kommt vorbei, gebt eure Stimme ab und feiert mit uns und den Bands eine riesen Party!

Wer uns darüber hinaus noch etwas Gutes tun will und einen Euro übrig hat, wirft vielleicht mal einen kurzen Blick auf unsere Aktion “400 LEUTE SPENDEN 1 EURO” und erleichtert uns damit die finanzielle Handhabe: www.helpedia.de/spenden-aktionen/wesermoshfestbuehne

An dieser Stelle sei aber darauf hingewiesen, dass das Weser Moshfest 2011 in jedem Fall (!) stattfinden wird.

Bei Fragen, Anregungen oder bei Interesse, in welcher Art auch immer beim Metal e.V. mitzumachen, surft einfach vorbei!

www.facebook.com/wesermoshfest
www.metalev.de/
www.myspace.com/metalev

Euer Metal e.V. freut sich auf euch!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.