Terrorverlag > Blog > MISERY SPEAKS im Studio

MISERY SPEAKS im Studio

Die Münsteraner Melodic Deather schicken sich an, ihrem letztjährigen Werk CATALOGUE OF CARNAGE einen überzeugenden Nachfolger hinterher zuschicken. Mit dem 2008 bereits auf diversen Festivals wie With Full Force und Metal Camp erprobten neuen Sänger Przemek Golomb hat man sich dieser Tage ins winterliche Schweden begeben, um mit Jonas Kjellgren (Scar Symmetry, Sonic Syndicate, Darzamat) in den Black Lounge Studios ein neues Kapitel aufzuschlagen. Das Album DISCIPLES OF DOOM wird voraussichtlich im April erscheinen und Misery Speaks in einem neuen Soundgewand zeigen.

Das letzte Lebenszeichen der Band aus dem Studio:
„Beste Grüße aus den Black Lounge Studios / Pärbly Schweden.
Die Drums sind im Kasten und der Sound ist großartig. Jonas Kjellgren ist ein super Typ und wir sind uns sicher, dass er uns den besten Sound zaubern wird, den wir je hatten. Haltet euch bereit für ein Killer Album mit einigen netten Überaschungen.
Misery Speaks“

Unter www.myspace.com/miseryspeaks gibt es in den nächsten Tagen schicke Studiovideos, sehr sehenswert!

Studioreport Episode 1:
Youtube: www.youtube.com/watch?v=LkmYbpQ8R6c
Myspace: vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoid=50389492

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.