Terrorverlag > Blog > MNEMIC zum Split

MNEMIC zum Split

MNEMIC Bassist Tomas Cowan Koefoed hat sich zu der Trennung von Sänger Tony Jelencovich nach nur sechs Monaten, als dieser als Ersatz für Michael Bøgballe in die Band kam, geäußert. Koefoed: “Wir arbeiten sehr intensiv daran, Euch schon baldmöglichst einen neuen Mann am Mirkro vorstellen zu können. Niemand will Euch unnötig verwirren, aber ihr werdet bald verstehen, dass es das Beste für beide Seiten war. MNEMIC und Tony haben sich in gegenseitigem Einvernehmen und aufgrund kleiner Unstimmigkeiten und Differenzen getrennt. Tony und Michael sind und bleiben weiterhin gute Freunde von MNEMIC, werden aber in unseren zukünftigen Planungen keine Rolle mehr spielen.

Bitte haltet zu uns in dieser schweren Zeit! Die Arbeiten an unserem neuen Album gehen wirklich zügig voran und wir sind kurz davor den neuen Mann bekannt zu geben. Also bis bald!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.