Terrorverlag > Blog > MUSE > MUSE kündigen ihr neues Album “Drones” für den 05. Juni 2015 an

MUSE kündigen ihr neues Album “Drones” für den 05. Juni 2015 an

150312-News-1

Muse werden ihr neues Studioalbum “Drones” am 05. Juni 2015 bei Warner Music veröffentlichen. Produziert wurde das neue Werk von der Band selbst in Zusammenarbeit mit Robert John “Mutt” Lange. “Drones” wird zwölf neue Songs enthalten.

“To me, ‘Drones’ are metaphorical psychopaths which enable psychopathic behaviour with no recourse”, so Matt Bellamy von Muse. “The world is run by drones utilizing drones to turn us all into drones. This album explores the journey of a human, from their abandonment and loss of hope, to their indoctrination by the system to be a human drone, to their eventual defection from their oppressors”.

Die erste Single aus dem Album, “Dead Inside”, wird in der Woche ab dem 23. März veröffentlicht. Muse werden aber schon vorab, morgen, am 12. März 2015 um 19:00 Uhr in den Albumtrack “Psycho” hören lassen. Der Song wird als Instant Grat-Track weltweit erhältlich sein, sobald man das Album “Drones” vorbestellt. Pre-Order Start ist morgen, am 12. März um 20:30 Uhr.

Muse verkünden darüber hinaus eine Tour durch kleinere Clubs in Großbritannien im März. Die “Psycho UK Tour” wird die Band durch Belfast, Glasgow, Newport, Exeter, Manchester und Brighton führen.

15.03. Belfast, Ulster Hall
16.03. Glasgow, Barrowlands
19.03. Newport, Centre
20.03. Exeter, Great Hall
22.03. Manchester, Academy
23.03. Brighton, Dome

Muse werden außerdem einige europäische Festivals im Sommer headlinen, unter anderem “Rockavaria” in München am 29. Mai, “Grüne Hölle” am Nürburgring am 30. Mai, “Rock in Vienna” in Wien am 05. Juni, “Sonisphere” in Biel am 06. Juni, sowie das Download Festival in UK am 13. Juni 2015.

Muse haben bisher weltweit 17 Millionen Alben verkauft. Das letzte Album der Band, “The 2nd Law”, wurde im Oktober 2012 veröffentlicht und erreichte in 21 Ländern Platz #1 der Albumcharts.

MUSE – DRONES
VÖ 05.06.2015
Warner Music

Tracklist:
01. Dead Inside
02. [Drill Sergeant]
03. Psycho
04. Mercy
05. Reapers
06. The Handler
07. [JFK]
08. Defector
09. Revolt
10. Aftermath
11. The Globalist
12. Drones

www.muse.mu
www.facebook.com/muse
www.youtube.com/muse
twitter.com/muse
instagram.com/muse

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu MUSE auf terrorverlag.com