Terrorverlag > Blog > NCOR – News 03/ 2006

NCOR – News 03/ 2006

Die Ostwestfalen NCOR arbeiten am dritten Album, wozu ihr Label jetzt eine Pressemitteilung herausgegeben hat, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

“Weiter geht es mit News aus dem Hause NCOR. Der gute Kevin hat seine Halsentzündung gut überstanden und seine Arbeit mit José Alvarez Brill in Belgien beendet. Dabei konnte er sein produktionstechnisches Wissen dank der offenen Art des “Meisters” noch um einiges erweitern. Auch privat haben sich die beiden gut verstanden, was zu einer sehr ergiebigen und produktiven Zusammenarbeit geführt hat. Nach Stefan Lenz(ex V-Lenz) und Niko Loges vom AVision Studio in Bremen, die die Jungs bei den bisherigen Produktionen unterstüzt haben, ist José nun der Dritte Produzent mit dem NCOR zusammenarbeiten darf und von dem die Band wiederrum viel lernen kann. Das Ergebnis werdet Ihr demnächst hören können. Erste Ausschnitte sind bereits im Forum der Bandwebsite zu hören (www.ncor.de/forum). Diejenigen die sich, natürlich kostenlos und unverbindlich, dort registrieren, haben immer noch die Möglichkeit Ihren Favoriten zur nächsten Single zu wählen, da sich die Aktion aufgrund von Kevins Halsentzündung verlängert hat. Danke für die bisherige Zusammenarbeit und: Feel free to spread the News! Viele Grüße! Euer Final Dusk Team”

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.