Terrorverlag > Blog > Neue Konzertberichte beim Terrorverlag

Neue Konzertberichte beim Terrorverlag

Nach einer kleineren News Pause geht es nun wieder mit frischer Kraft ans Werk: Als erstes möchte ich Euch die beiden neuen Berichte über das Osterrock 2005 in Gütersloh (mit u.a. DOG EAT DOG und den ALTERNATIVE ALLSTARS) sowie das NO MERCY Festival 2005 (mit SIX FEET UNDER, NILE, DISBELIEF, DARK FUNERAL u.a.) ans Herz legen. Freuen könnt ihr euch auch schon über die anstehenen Konzertberichte 2RAUMWOHNUNG, DEAD CAN DANCE (aus der Philharmonie Berlin!), MASTERPLAN sowie ERASURE (die “Oldtimer” praktizierten in Köln). Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.