Terrorverlag > Blog > Neues von MUFF POTTER

Neues von MUFF POTTER

Der GHvC-Newsticker lässt verlauten:

“Muff Potter wieder DIY as fuck…

Neue Muff Potter Platte kommt wieder bei Huck´s Plattenkiste – also
ihrem eigenen Label – raus. Geil, endlich noch mehr arbeiten. Gute
Aussicht erscheint am 17.April.
Und damit nicht genug. Am 27.02. erscheit endlich das Hörbuch zu Nagels
Buch „Wo die wilden Maden graben.“ Gelesen wird das ganze von Nagel
himself as himself, Farin Urlaub und Axel Prahl, der den Kommissar & St
Pauli Fan, der es nie zum Spiel schafft im Tatort aus Münster, spielt.
Der übernächste Tatort wird übrigens zu großen Teilen im Gleis 22, wo
bei einer Indie Disco Nacht ein Zivildienstleistender von über 30
Messerstichen erstochen aufgefunden wird. Der Tatort wird „ Die Nacht in
der ich starb“ heissen. Danke für den Fame!
Man kann sich drei Kapitel hier anhören
www.myspace.com/freundedernachtruhe
Das Farin urlaub eine so warme schöne Märchenonkel-Stimme hat, hätte man
ja so auch nicht gedacht, oder was…
Im Shop jetzt Nagels Hörbuch vorbestellbar, also
www.ghvc-shop.de/

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.