Terrorverlag > Blog > News vom WFF

News vom WFF

DIMMU BORGIR müssen ein wenig enger zusammen rücken, denn mit MOTÖRHEAD kann das diesjährige WFF nun einen weiteren ganz besonders großbuchstabigen Headliner präsentieren.

Neben MAROON, die ihren zündenden Metalcore bereits auf einigen Vorgänger-WFFs unter das Publikum feuerten, sind nun auch SCARAB aus Ägypten mit an Bord, die mit ihrem Bandnamen eine doppeldeutige Interpretation hinsichtlich altägyptischer Tradition und militärischer Raketenwucht anbieten. Ob’s sich auch in der Musik widerspiegeln wird – man darf gespannt sein.

Eine Absage gibt es hingegen von SLAPSHOT zu verzeichnen – macht aber nichts, denn das Team vom WFF hat bereits für höchst vielversprechenden Ersatz gesorgt: BLOODCLOT aus New York vereinen (ehemalige) Musiker aus namhaften Bands wie BIOHAZARD, PRO PAIN und CRO-MAGS.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.