Terrorverlag > Blog > NUDE sehen rot vor lauter Souvenirs

NUDE sehen rot vor lauter Souvenirs

9824_nude_souvenir_450.jpg

1995 konnte sich niemand dem genialen Song „Souvenir“ von SABOTAGE Q.C.Q.C. entziehen, in jedem Club gehörte dieser Track zum Standardprogramm… 15 Jahre später gibt es diese Band leider nicht mehr.

Aber die beiden Köpfe Marc W. und Isabelle Geh machen mit ihrer neuen Band NUDE weltweit die Bühnen unsicher. Ihr Mix aus Drum ´n ´Bass und Big Beat, aber auch electro und EBM Elementen soll in keine Schublade passen.

Am 09.10. werden NUDE zusammen mit THE KLINIK, AMGOD, AMNISTIA und AD:KEY
beim 15. Elektrisch Festival in Zwickau auf der Bühne stehen. Dort werden sie erstmals und exklusiv „Souvenir“ in einer NUDE-Version live spielen. Was liegt da näher, als eine Brücke zwischen dem heutigen Sound von NUDE und damaligen Klang von SABOTAGE zu schlagen?

Black Rain veröffentlicht die „Souvenir“ 7“ im roten Vinyl und streng limitiert auf 500 Stück, mit beiden Versionen dieses Klassikers.

Zuschlagen kann jeder auf dem Elektrisch Festival. Dort wird es die Platte bereits zu kaufen geben. Wer jedoch nicht auf dem Elektrisch Festival sein wird, kann sich das gute Stück auch bereits im Emmo-Biz Shop vorbestellen: emmo.jgs-media.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.