Terrorverlag > Blog > ONKEL TOM ANGELRIPPER schenken nach

ONKEL TOM ANGELRIPPER schenken nach

11815_mini-tom.jpg

ONKEL TOM ANGELRIPPER, seines Zeichens Gelsenkirchener Ruhrgebietsoriginal, Ex-Bergmann und hauptberuflich Frontmann der Thrashmetal Legende SODOM, veröffenlicht diesen Sommer nach über 10-jähriger Pause ein neues Studioalbum.

“Nunc Est Bibendum” heisst die Scheibe, die am 26.08.2011 erscheint. Wer der lateinischen Sprache nicht mächtig ist: “es möge getrunken werden”! Damit ist der Inhalt des Albums weitestgehend definiert, denn auch auf ONKEL TOMs viertem Album geht es im Kern ums Saufen und Feiern. Neben etlichen klassischen Trinkliedern aus der Schlagerwelt präsentiert Tom auch Eigenkompositionen, von denen die ein oder andere Nummer schon jetzt das Zeug zum Klassiker hat und um es abwechslungsreich zu halten: auch Rock n Roll, Hymnen auf die Freundschaft und Schlachtgesänge auf das wohl beste Festival der Welt werden geboten. Musikalisch bewegt sich “Nunc Est Bibendum” im Spannungsfeld von Deutschrock und Punk und begeistert mit dickem Sound und ordentlich Wumms!

Onkel Tom live:

04.06.2011 (CH) ZÜRICH / WOA Metal Battle CH
10.06.2011 (D) EPFENDORF / Rock Am Neckar Festival
24.06.2011 (D) DISCHINGEN / Rock Am Haertsfeldsee
04.08.2011 (D) WACKEN / Wacken Open Air
26.08.2011 (D) ALSFELD / Ehrlich & Laut Festival
12.11.2011 (D) ROTENBURG (WUEMME) / Metal Militia Benefiz
10.12.2011 (D) LUENEN / Luekaz

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.