Terrorverlag > Blog > PAIN OF SALVATION mit DVD und Tour

PAIN OF SALVATION mit DVD und Tour

PAIN OF SALVATION-Mastermind Daniel Gildenlöw und seine Jungs haben alles gewagt und viel gewonnen – so der Tenor bei Fans und Kritikern kurz nach Veröffentlichung von Pain of Salvations ambitioniertem Konzeptalbum “Be” im vergangenen Herbst. Sein oder nicht sein? Anyway, musikalisch jedenfalls sprengten die Schweden damit alle stilistischen Grenzen. Bereits ein Jahr zuvor hatte die Band das “Be”-Projekt in ihrer Heimat als Rockshow mit Orchesterunterstützung, Spoken Word-Passagen, Kostümierung und schauspielerischen Einlagen mehrfach auf die Bühne gebracht. Wie eindrucksvoll das anmutete, lässt sich auf der DVD “Be Live” nachvollziehen; sie erscheint im März. Kurz darauf geht die Band auf kurze Europatournee.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.