Terrorverlag > Blog > PARADISE LOST und der Porsche 911

PARADISE LOST und der Porsche 911

Für alle, die es noch nicht wussten: Das Traum-Auto von Bassist Steve ist ein Porsche 911! Und was gibt es im Leben schöneres, als jemandem einen Traum zu erfüllen? Eben Nichts!

Das dachten sich auch Martin, Andi und Floh, Fans von Paradise Lost und Webmaster von www.paradiselost.de. Sie nutzen die Gelegenheit während der Tour von Paradise Lost in Deutschland und luden Steve exklusiv zu einer Rundfahrt in seinem Traum-Auto ein!

Tatort: Stuttgart-Longhorn am 17. Mai 2005 kurz vor dem vorletzten Paradise Lost Konzert in Deutschland. Wenn Ihr erfahren wollt, was Steve und die drei Jungs erlebt haben, dann schaut auf www.paradiselost.de vorbei, da gibt es einen ausführlichen, amüsanten und bisher einzigartigen Bericht mit tollen Fotos über einen englischen Rockstar in einem linksgelenkten deutschen Traum-Auto…

Direkt zum Bericht: www.paradiselost.de/jump.php?target=pages/subpages/fanarea/konzertberichte_20050517_stuttgart_steve911.php

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.