Terrorverlag > Blog > PLACENTA > PLACENTA – Greatest Hits nach 15 Jahren Bandgeschichte

PLACENTA – Greatest Hits nach 15 Jahren Bandgeschichte

150721-News-1

Fünfzehn Jahre PLACENTA? das muss gefeiert werden! Und so beschert das Berliner Quintett dem Metal Underground eine besondere Dosis ‘Honic Melonic Death Metal’ und veröffentlicht mit XV – GREATEST HITS pünktlich zum runden Geburtstag seine allererste Best-Of-Platte!

Passend zur Jahres- und Geburtstagszahl enthält die Compilation – natürlich! – mit Klassikern wie ‘I Ain’t No Horse’ oder ‘Trendcutter’ fünfzehn satte PLACENTA Hits. Neben elf gut bekannten Songs aus dem Repertoire der Band, alle zum Jubiläum herausgeputzt und schick remastered, finden sich mit ‘Evolution’ und ‘#Schön’ auch zwei brandneue Nummern auf der Platte! Dazu kommen noch zwei bisher unveröffentlichte Tracks aus den frühen Death Metal Tagen von PLACENTA: ‘Human Abyss’ und ‘Attention Please: Official Hate’.

Die PLACENTA-Compilation XV – GREATEST HITS wird am 09.10.2015 (VÖ) bei NOIZGATE Records erscheinen.

Hier das Coverartwork (im Anhang an diese Mail) und die Tracklist zu XV – GREATEST HITS:

01 Evolution
02 Human Abyss
03 Attention Please: Official Hate
04 Fame By Name
05 Brutal: 5 on 1
06 The Shape Of Death To Come
07 Trendcutter
08 Brute Willis
09 All Things Runnable
10 I Ain?t No Horse
11 Bella Fruit Verona
12 Sretan Put
13 Tanzt
14 Schwarze Tauben Steigen
15 #Schön

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu PLACENTA auf terrorverlag.com