Terrorverlag > Blog > Post-SENTENCED Aktivitäten

Post-SENTENCED Aktivitäten

Nach dem offiziellen Begräbnis der finnischen Düster-Rocker SENTENCED, hat sich sicherlich schon so mancher gefragt, was die einzelnen Bandmitglieder denn jetzt so treiben. Sänger Ville Laihiala konzentriert sich auf POISONBLACK, die im August 2006 ihr zweites Album „Lust Stained Despair“ veröffentlichten und im Anschluss mit ihren Labelkollegen Lacuna Coil durch Europa tourten. In der Zwischenzeit hat Gitarrist Sami Lopakka seine eigene Merchandise Firma gestartet, die er bei der Finnish Metal Expo 2007 präsentierte, wo SENTENCED posthum Gold für den überwältigenden Erfolg ihrer DVD „Buried Alive“ erhielten.

Hier einige Infos zu Samis neuer Firma Northern Tribe:
„Knapp unter dem Polarkreis beheimatet, erstellen Northern Tribe komplette Bekleidungsserien für alle Rock und Metal Subkulturen. Die erste Serie von Northern Tribe nennt sich Metallion Hardwear und ist exklusiv für alle Metaller weltweit konzipiert. Die erste Auflage umfasst T-Shirts, Longsleeves, Girlies, Tops, Kapuzenjacken, Hosen und Mützen, weitere Formate folgen.

Speziell für Bands, Clubs, Labels, Festival Organisatoren etc. sind Northern Tribe ein kompetenter Ansprechpartner in allen Merchandise-Belangen, denn alle Mitarbeiter sind seit langer Zeit im Metal-Bereich tätig und wissen, was sie tun. Für einen Überblick der aktuellen Produktpalette und weitere Infos schaut auf: www.northern-tribe.com

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.