Terrorverlag > Blog > RAZORLIGHT-Drummer steigt aus

RAZORLIGHT-Drummer steigt aus

Mit ihrem aktuellen Album „Slipway Fires“ befinden sich Razorlight auf einem Höhenflug, doch bei allen Erfolgen, die die Band zur Zeit für sich verbuchen kann, gibt es aus dem Razorlight-Camp auch unerfreuliche Nachrichten. Drummer Andy Burrows verlässt die Band.

„Die letzten fünf Jahre bei Razorlight waren eine tolle Erfahrung,“ erklärte Burrows gegenüber nme.com. „Ich bin stolz auf alles, was ich, Johnny, Carl und Björn erreicht haben. Aus persönlichen Gründen hab ich mich allerdings entschieden, die Band zu verlassen. Ich möchte mich neuen musikalischen Herausforderungen stellen.“

Andy Burrows’ Platz in der Band übernimmt David “Skully” Sullivan-Kaplan. David wird auch die anstehende Deutschlandtour sowie die Auftritte bei Rock am Ring und Rock im Park mit Razorlight bestreiten. Johnny Borrell trifft die Entscheidung seines langjährigen Freundes hart. „Während der letzten beiden Alben und über die letzten fünf Jahre war Andy ein wichtiger Bestandteil von Razorlight und wir werden ihn sehr vermissen.“

RAZORLIGHT live:
11.04.2009 München – Coca Cola Soundwave
15.04.2009 Köln, E-Werk
18.04.2009 Hamburg, Gr. Freiheit
20.04.2009 Berlin, Huxley’s
26.04.2009 Hannover, Capitol
27.04.2009 Bochum, Zeche
05.-07.2009 Rock am Ring / Rock im Park

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.