Terrorverlag > Blog > RHAPSODY OF FIRE bleiben sich treu

RHAPSODY OF FIRE bleiben sich treu

Mit ihrem neuen Album haben Rhapsody Of Fire wieder einmal musikalische Fantasiewelten verwoben, und zwar im zweiten Teil ihrer Dark Secret Saga: Triumph Or Agony. Das Album wurde eingespielt mit der Hilfe eines 70 Köpfe umfassendes Orchester mit Chor und wurde erneut von Gitarrist Luca Turilli und Keyboarder Alex Staropoli mit der Hilfe von Co-Produzent Sascha Paeth selbst produziert. Triumph Or Agony wartet mit einer Riege an Gast-Erzählern und ernsthaften Schauspielern, u.a. aus der Londoner Theater-Szene, auf: Schauspielerin Susannah York, bekannt aus der Supermann Kinofilm-Reihe und der berühmte Christofer Lee kehrt zurück als der alleswissende “Wizard King”.Triumph Of Agony führt die Entwicklung ihres kraftvollen, treibenden, epischen Stil weiter, für den Rhapsody Of Fire bekannt sind. Das Album wird am 29. September 2006 über Steamhammer/SPV veröffentlicht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.