Terrorverlag > Blog > RIDE THE SKY bei Nuclear Blast

RIDE THE SKY bei Nuclear Blast

RIDE THE SKY, die neue Band von ex-HELLOWEEN-Drummer und MASTERPLAN-Gründer Uli Kusch, sowie TEARS OF ANGER/BEYOND TWILIGHT-Sänger Bjørn Jansson haben einen Vertrag mit Nuclear Blast unterzeichnet.

„Wir sind sehr glücklich, dass RIDE THE SKY bei Nuclear Blast unterschreiben konnten, weil das Label in den letzten Jahren wirklich sehr viele großartige Bands herausgebracht hat“, sagt Uli dazu. „Wir freuen uns auf eine kreative Zusammenarbeit!“

Auch Sänger Bjørn Jansson äußert sich dazu: “Wir sind sehr stolz darauf, jetzt Bestandteil des Nuclear Blast Artist-Rosters zu sein. In Kombination mit Ulis tollem Songwriting wird uns das definitiv in neue Dimensionen befördern.“
Momentan befindet sich die Band im Songwritingprozess fürs Debutalbum. Die Aufnahmen werden dann im bandeigenen Monsterclan-Studio stattfinden, wo die Band die Scheibe auch selbst, in Zusammenarbeit mit einem Co-Producer, produzieren wird. Für den Mix ist man derzeit mit einigen namhaften Leuten in Verhandlung.

Das Debut von RIDE THE SKY wird im August/September 2007 veröffentlicht werden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.