Terrorverlag > Blog > ROCKHAUS IN CONCERT V legt wieder los

ROCKHAUS IN CONCERT V legt wieder los

“Das ROCKHAUS IN CONCERT V geht nun in die fünfte Runde, und es wird Zeit, alle Fischlein an Bord zu bekommen und die Orga zum Abschluß zu bringen, was die Finanzierung angeht.

Das Gelände ist ein Proberaumzentrum mit 70 Räumen (knapp 100 Bands). Der Andrang ist groß, da viele Künstler spielen wollen.

Wir sehen es als Spaß mit Herzblut und Herausforderung mit +-0 zu veranstalten, was uns auch in der Vergangenheit gelungen ist. Wir nehmen keinen Eintritt und die Bierpreise liegen mit 1,50 € bei 0,3 l im geringen Rahmen. Auch der sozial schwache und Jugendliche kann sich unseren Event leisten. Gemagebühren fallen weg, weil wir keine gemapflichtigen Kapellen spielen lassen und wie gesagt keinen Eintritt nehmen (so war es in der Vergangenheit).

Wir leisten Jugend- und Lokalkulturarbeit, da wir ein ansässiges Jugendheim als tolle Helfer in der Kombüse haben, die ehrenamtlich Tolles leisten (Hafenkids Ruhrort).

Die Stadt fällt in Zukunft als Sponsor weg, sodaß wir auf finanzielle Hilfe angewiesen sind.

Folgend noch ein paar Fakten über den anstehen Event.

ROCKHAUS IN CONCERT V – Umsonst und draußen am 03. und 04. Juni 2011 in Duisburg Laar

Bisher bestätigt:
HASTEBLOOD
VANGUARD
CAUSE FOR CONFUSION
ABNORMAL END
TEARS FOR BEERZ
ONE’O'NINE
MEGALOPOLIS
INFECTIOUS PASSION
LIZARDS ON MOON
STRAW
… more bands 2 come…

Um diesen Event möglich zu machen benötigen wir Spenden aller Art — vom finanziellen über Sachspenden und Helfer.
Für jede Kleinigkeit sind wir dankbar und freuen uns, Euch bei diesem bereits fünften Open Air Konzert zu sehen.

Liebe Grüße, Susanne und Team”

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.