Terrorverlag > Blog > ROSENSTOLZ gewinnen Goldene Kamera

ROSENSTOLZ gewinnen Goldene Kamera

In diesem Jahr haben Rosenstolz neue Maßstäbe gesetzt – musikalisch wie künstlerisch. 2006 wurde zu einem Jahr, dass allein Rosenstolz und ihrer Musik zu gehören scheint. Ihr Album “Das große Leben” stieg bei Veröffentlichung sofort auf Platz 1 der Deutschen Albumcharts und bliebt dort für weitere vier Wochen. “Das große Leben” ist seit 36 Wochen ohne Unterbrechung in den Charts, 25 Wochen davon sogar in den Top Ten. Am 18. September diesen Jahres gelang Rosenstolz das scheinbar Unmögliche, ihr Album stieg – sechs Monate nach Veröffentlichung – erneut auf Platz 1 der Deutschen Albumcharts.

“Das große Leben” wurde in Rekordzeit mit Dreifach-Platin ausgezeichnet und ist von allen nationalen und internationalen Veröffentlichungen das erfolgreichste Album des Jahres. Auch die letzte Rosenstolz-Tournee wurde mit mehr als 250.000 Zuschauern zu einem überwältigenden Erfolg für Anna R. und Peter Plate. Aktuell sind Rosenstolz mit der vierten Single “Auch im Regen” ihres Erfolgsalbums in den Top Ten der Trendcharts zu finden. Am 24.11. erscheint “Das große Leben” mit erweitertem Tracklisting inkl. sieben Bonussongs sowie als limitierte Edition plus Bonus DVD, auf der die Videos sowie Making Of`s sämtlicher Hit-Singles des Jahres zu finden sind. Rosenstolz haben in diesem Jahr eindrucksvoll bewiesen, dass es immer wieder eine Steigerung geben kann, aber immer ohne die Vergangenheit dabei zu vergessen.

Die Verleihung der GOLDENEN KAMERA von HÖRZU an Rosenstolz in der Kategorie “Pop National” ist zugleich Anerkennung und Auszeichnung für ein wahrhaftes “Rosenstolz-Jahr” und ein weiterer Meilenstein in der unglaublichen Erfolgsgeschichte von Rosenstolz. Daran werden sie auch 2007 weiter arbeiten, u.a. ist eine Openair-Tour unter dem Motto “Das große Leben…geht weiter!” in Vorbereitung. Die 42. Verleihung des Film- und Fernsehpreises DIE GOLDENE KAMERA von HÖRZU, der Film- und Fernsehpreis von Deutschlands führender Programmzeitschrift, findet am Donnerstag, dem 1. Februar 2007 in der Ullstein-Halle des Berliner Axel-Springer-Hauses statt und wird ab 20:15 Uhr live im ZDF ausgestrahlt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.