Terrorverlag > Blog > SATYRICON Frontmann geht unter die Winzer

SATYRICON Frontmann geht unter die Winzer

Die einjährige Pause der Jungs von SATYRICON neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende. Doch was ist das!? Sänger und Gitarrist Sigurd „Satyr” Wongraven ist unter die Weinbauern gegangen?

Ganz recht! Mit seinem langjährigen italienischen Freund Luca Roagna, dessen Familie bereits seit fünf Generationen in der Weinbranche tätig ist, hat Wongraven die beiden folgenden Weinsorten kreiert: „Langhe Rosso Alleanza Nero di Wongraven” und „Barolo Unione Nero di Wongraven”.

Auf dem Etikett der Flaschen ist übrigens, ganz nach SATYRICON-Art eben, ein tanzender Geißbock abgebildet.

Prost!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.