Terrorverlag > Blog > SATYRICON gehen fremd!

SATYRICON gehen fremd!

Im Mai erscheint die deutsche DVD des amerikanischen Films SPUN bei Universum/ BMG, bei dem es im wesentlichen um eine schwarze Drogenkomödie geht, mit einem Haufen bekannter Darsteller wie Mickey Rourke als alternder Drogenbaron.
Einer der Charaktere schaut sich ein Video einer Black Metal Band an und es handelt sich um niemand geringeren als SATYRICON mit “Mother North”. Die Band erlaubte dem schwedischen Regisseur Jonas Åkerlund, den Clip zu benutzen, wenn dieser dafür das nächste Video der Norweger dreht. Diesen Deal erfüllte er dann auch 2003 bei der visuellen Umsetzung von “Fuel for Hatred”

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.