Terrorverlag > Blog > SCHILLER und Thomas D.

SCHILLER und Thomas D.

Christopher von Deylen, Komponist und Produzent von SCHILLER, präsentiert gemeinsam mit Thomas D von den FANTASTISCHEN VIER seine neue Single: “Die Nacht … Du bist nicht allein“.

Der Schiller-Mastermind besuchte den Meister des deutschen Sprechgesangs in seinem Studio in der Eifel. Vier Tage tüftelten die beiden an dem neuen Schiller-Song. Das Ergebnis: ein atmosphärisch dichter, inhaltlich tiefer Song über die Endlichkeit auf dieser Welt, das Leben, den Tod und die Liebe als rettende Kraft. Die Lyrics: Emotionale, intelligente Wortbilder, die mit von Deylens sphärischer Komposition zu einem rauschenden Klangerlebnis verschmelzen.

Wie kam es zu der außergewöhnlichen Zusammenarbeit, die eine ganz neue, andere Seite Schillers offenbart? Christopher von Deylen: “Ich will mich nicht selbst kopieren, experimentiere gerne. Schiller und Sprechgesang gab es noch nicht. Also habe ich Thomas D vor einem Fanta Vier-Konzert in Leipzig zwei Songs von mir vorgespielt. Er hörte sie in seiner Garderobe und hat sich spontan für einen entschieden.“

Thomas D erinnert sich: “Der Song von Christopher hat mich sofort angekickt. Ich wusste, dass ist die Nacht. Die Musik hat für mich das Gefühl von nach dem Licht suchend den Morgen erwarten, durch die Nacht durchkommen wollen, zwischen Engeln und Dämonen, und dann im Morgengrauen wieder das Licht spüren, den neuen Tag, die neue Hoffnung.“

Schiller-Fans dürfen sich freuen: “Die Nacht . . . Du bist nicht allein“ ist erst der Anfang. Im Spätherbst kommt das neue Schiller-Album auf den Markt. Es heißt “Tag und Nacht“ und Christopher von Deylen hat es einmal mehr geschafft, eine Reihe prominenter Gastmusiker, darunter auch den Altmeister der elektronischen Musik, Mike Oldfield, für seine Klang-Experimente zu gewinnen. Global-Pop vom Feinsten. Den einzigartigen Schiller-Charakter, den von Deylen bereits vor Jahren erfand, garantiert der Sound-Visionär auch diesmal wieder durch die subtile Mischung aus Musik und gesprochenen Textpassagen.

“Die Nacht . . . Du bist nicht allein“ – ab 17. Oktober 2005 im Handel
“Tag und Nacht” – ab 31. Oktober 2005 im Handel

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.