Terrorverlag > Blog > Screaming Trees Best Of

Screaming Trees Best Of

Jetzt, wo Mark Lanegans Solokarrierer sogar die Mainstreampresse erreicht hat(wo Bubblegum als sein Debütwerk bezeichnet wurde), wurde es wohl Zeit, seine Vergangenheit auszugraben. Auf “Songs” stehen 18 Stücke aus den drei Studioalben und zwei neue, “Paperback Bible” und “Watch Pocket Blues”. Wir könnten jetzt die Trackliste anführen, doch Hits hatten die Jungs ohnehin keine richtigen. Wer aber eine der spannendsten Zeiten des Rock nochmal erleben möchte und die Vereinbarkeit von Grunge mit Soul noch immer anzweifelt, dem sei die CD wärmstens empfohlen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.