Terrorverlag > Blog > SEBASTIAN BLOCK > SEBASTIAN BLOCK: neues Video zur Single “Andromeda” ab sofort verfügbar

SEBASTIAN BLOCK: neues Video zur Single “Andromeda” ab sofort verfügbar

The boy is back in town: Sebastian Block kehrt mit einem nachdenklich swingenden zweiten Album zurück, dunkel schimmernd mit einer funky Melancholie, zu der man tanzen möchte. Der Wahlberliner Songschreiber hat einen langen Weg zurückgelegt, von Airplay-Charts und Album des Monats bei u.a. Bild.de und Prosieben.de (mit seiner Band Mein Mio, 2008), dem RBB-Sommersong 2011 (aus seinem ersten Soloalbum) und zuletzt der EP „Ananas“ (2014) in voller rockiger Bandformation. Denn jetzt mit „Der Mond ist schuld“ (Album-VÖ: 06.11.2015) klingt es so feinsinnig instrumentiert und persönlich, als sei der Mittdreißiger bei sich angekommen – zumindest ein Stück. Mit diesen Songs hat er über zwei Jahre gerungen und alles selbst gemacht: Vom Songwriting über die Aufnahme und Produktion bis zur Veröffentlichung auf dem eigenen Label JANUAR. Ebenso hat er die Kampagne zum Crowdfunding der CD quasi allein gestemmt – mit Erfolg: die Vorfinanzierung der Pressung von „Der Mond ist schuld“ kam letztlich von den Fans. Und Fans hat sich Sebastian Block in den vergangenen Jahren einige erspielt – in über hundert Konzerten, mit Support-Shows für u.a. Nena und Tonbandgerät, eigenen Touren mit Band und Solo-Auftritten.

Anders als zuletzt bei der EP-Band-Breitseite geht es auf „Der Mond ist schuld“ um klassische Songschreiber-Lieder, die man von vorne bis hinten auch alleine auf einer Gitarre spielen kann. Dabei reicht das Spektrum von Funkpop über Folk zu fast afrikanisch anmutenden Rhythmen, von sommerlichem Indie über jazzy Passagen bis zu verträumt-hypnotischen Keyboard-Ausflügen. 

Websitesebastianblock.net/

Facebookwww.facebook.com/FBSebastianBlock/

„Wenn du niemand mehr bist“ (Akustik-Version)www.youtube.com/watch?v=pMMi6ubJ4Tg

„November“ (Live-Version)www.youtube.com/watch?v=Q6LXCW4iW8I

 

Quelle: Promotion-Werft

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu SEBASTIAN BLOCK auf terrorverlag.com