Terrorverlag > Blog > SECRET DISCOVERY, ELLI und MARTIN KESICI

SECRET DISCOVERY, ELLI und MARTIN KESICI

SECRET DISCOVERY geben die Teilnahme an einem interessanten (?!) Festival bekannt:
Was haben eigentlich SECRET DISCOVERY, ELLI und MARTIN KESICI gemeinsam??? Eigentlich nix (und das ist auch gut so, werden sicherlich viele unter Euch denken), aber die Realität gestaltet sich ja oftmals etwas differenzierter und eben nicht nur schwarz-weiss! Zur Erinnerung: bekanntlich hat sich Elli nach ihrem Sieg bei RTLs Deutschland-sucht-den-Superstar ja erfolgreich gegen Literatur-Papst und musikalische Kreativ-Legende Dieter Bohlen als eigentlich obligatorisch designierten Produzenten wehren können. Statt für recycelte Disco-Fox Granaten entschied sie sich nachvollziehbarerweise eher für Songs mit ROCK-Appeal und sattem Gitarrensound im Stil ihrer eigenen Hausband Pantarei. Und so begab sie sich schliesslich vertrauensvoll in die Hände von Frank Bornemann sowie Secrets Keyboarder/Produzent DIRK RIEGNER, der ja auch schon am Sound von Acts wie Guano Apes, Oomph!, Xandria, HIM etc. erfolgreich mitstrickte und auch hier wieder zusätzlich eigene Keyboards, Loops etc. beigesteuert hat! (Die Single In My Dream gibt es übrigens seit Mitte Juli, das Album wird am 06.09. folgen.)

Bei Martin Kesici, dem Sieger des letztjährigen Star Search Wettbewerbs auf SAT1, mag man ebenfalls auf den ersten Blick nicht unbedingt eine Verbindung zu Secret Discovery sehen. Als selbsternannter Waschbärbauch der heimischen PopRock-Szene ist Martin Kesici doch quasi der Idealfall eines Antagonisten zu Waschbrett-Träger und Secret Sänger Kai. Dennoch oder vielleicht ja gerade deswegen haben Secret Discovery eine Einladung für den Schlusstag des kommenden Sun&Fun-Festivals (13.+14. August, Neckarsulm) mit eben jenem Martin als Headliner erhalten, um dort das sicherlich zahlreiche und vermutliche eher mainstreamgewohnte Publikum nicht nur mit der düsteren Seite von Rockmusik bekannt zu machen sondern vielleicht ja auch um zum grossen Bauch-Contest der Frontmänner aufzurufen!? Wir sind jedenfalls gespannt und freuen uns auf dieses nun wirklich ungewöhnliche Umfeld für einen Gothic Rock-Act, aber erfolgreiche Kapellen wie HIM und Rasmus schüren wahrscheinlich die Neugier auf die Vorbilder und Ursprünge des aktuellen Mystik-Hypes und machen solche Konstellationen möglich. Und um das Rätsel vom Anfang nun endgültig aufzuklären, gibt es bei diesem Festival die besagte Elli als Headliner am ersten Abend, und die Gemeinsamkeit aller 3 Bands steht somit fest!!!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.