Terrorverlag > Blog > Sendestart von Motor FM in Bremen verzögert sich

Sendestart von Motor FM in Bremen verzögert sich

Der ursprünglich für den 11.01.2011 geplante Sendestart von Motor FM auf der Bremer Frequenz 97,2 MHz verzögert sich um wenige Wochen, da der technische Aufbau der Sendeanlage noch nicht erfolgen konnte. Ursächlich dafür ist Zuliefersituation bei den Lieferanten von Spezialteilen für den Antennenbau sowie die Witterung der letzten Wochen. Motor FM jedoch zuversichtlich, dass die Sendeanlage noch im ersten Quartal dieses Jahres in Betrieb gehen kann. Der Sendestart wird dann unverzüglich erfolgen.

Zu hören und auch zu sehen ist Motor FM derweil über DVB-T in Berlin. Bis zum 31.01.2011 strahlen wir Motor FM Bewegtbild zu Testzwecken auf Kanal 59 aus.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.