Terrorverlag > Blog > H-BLOCKX > Serengeti Festival 2015 – Secret Headliner bekannt gegeben!

Serengeti Festival 2015 – Secret Headliner bekannt gegeben!

150807-News-1

Der Secret Headliner des letztmaligen Serengeti Festivals ist nun nicht mehr secret und zudem auch ein Wiedergänger bei der ostwestfälischen Veranstaltung: Die H-BLOCKX aus Münster!

Hier die Pressemeldung dazu:

“Noch eine Woche, dann startet das 10. und letzte Serengeti Festival. Lange wurde gerätselt, spekuliert und mitgefiebert, wer denn der ominöse „Secret Headerliner“ am Samstagabend ist. Klar war bisher immer nur, dass der besagte Act schon einmal als Headliner auf dem Serengeti Festival gespielt hat und definitiv das Zeug dazu hat, den Platz am Safaripark auf links zu drehen.

Nun steht er fest: Mit den H-BLOCKX wird einer der bekanntesten deutschen Acts dem Serengeti Festival mehr als nur ein Geburtstagsständchen bringen. Einer ganzen Generation haben sich die Crossover-Hymnen der H-Blockx ins popkulturelle Gedächtnis gebrannt. So gut wie jeder in Deutschland hat mit hoher Wahrscheinlichkeit zu „Risin´ High“ Parties gefeiert oder ist im Takt von „Move“ vor irgendeiner Bühne in die Luft gesprungen. Die Münsteraner sind die erfolgreichste heimische Crossoverband, mit „Risin´ High“ haben sie einen immergrünen Klassiker geschrieben, der unverrückbar Teil der Popkultur geworden ist.

Lange haben Veranstalter und Band hin- und her überlegt, ob man doch noch im Vorfeld die Band bekannt geben soll. „Eigentlich wollten wir das Geburtstagsgeschenk ja auch tatsächlich erst am 15.08. um 00:00 auspacken, aber nach Gesprächen mit der Band und den vielen, vielen Fragen der Fans, haben wir uns nun dazu entschlossen, das Geheimnis doch preiszugeben,“ so Festivalchef Walent Cerkez. Auch die H-BLOCKX wollten ihre zahlreichen Fans über den Auftritt nicht im Dunklen lassen, zumal die Band auf längere Sicht wohl in NRW nicht mehr zu sehen sein wird: „Zunächst ist das Serengeti das letzte Mal, dass wir zusammen auf einer Bühne in NRW stehen werden. Und das Serengeti-Festival ist die perfekte Plattform, um vorübergehend „Tschüss“ zu sagen“, erklärt Henning Wehland (Sänger der H-BLOCKX) den Schritt, die Band doch eine Woche vorher anzukündigen.”

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu H-BLOCKX auf terrorverlag.com