Terrorverlag > Blog > SIX FEET under im Studio

SIX FEET under im Studio

Nachdem SIX FEET UNDER zusammen mit HATEBREED in der Karibik vor 2500 Zuschauern gerockt haben (Chris durfte dort entgegen seiner sonstigen Gepflogenheiten nicht fluchen), haben sich die Jungs nun wieder ins Studio begeben. Das heißt natürlich wieder Morrisound und obwohl noch kein Albumname bekannt gegeben wurde, steht die Thematik fest. Es wird eine Art Konzeptalbum über den Mythos des Grim Reapers (vergleichbar dem deutschen Sensenmann) werden, musikalisch soll es natürlich wieder in eine völlig unerwartete Richtung gehen…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.