Terrorverlag > Blog > SKID ROW – Endlich neues Material

SKID ROW – Endlich neues Material

Diese Band hat Ende der Achtziger, nicht zuletzt durch ihren damaligen, charismatischen Frontmann Sebastian Bach, für unglaubliche Fuore gesorgt und hat es sogar auf Platz 1 der amerikanischen Billboard-Charts gebracht. Nach dem Ausstieg ihres Sängers wurde der Band das Aus prophezeit, doch entgegen aller Erwartungen machten Skid Row mit neuem Shouter weiter und der Erfolg gab ihnen Recht! Auch ihr neues Album Revolution Per Minute zeigt Skid Row als topaktuelle Band, die gekonnt ihre typischen Trademarks in Szene setzt und gleichzeitig neue Einflüsse zulässt. Revolutions Per Minute ist geballte Kraft, pure Energie, ein Paradebeispiel für dynamische, von wilden Gitarrensalven angetriebene Songs an der Schnittstelle von Hard Rock und Heavy Metal. Das Album erscheint am 20.Oktober 2006 bei Steamhammer/SPV.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.