Terrorverlag > Blog > SOILWORK > SOILWORK stehen kurz vor dem Start ihrer Europatour, veröffentlichen Videobotschaft von Sänger Speed Strid!

SOILWORK stehen kurz vor dem Start ihrer Europatour, veröffentlichen Videobotschaft von Sänger Speed Strid!

140225-News-3

Die Schwedischen Metal Visionäre SOILWORK stehen kurz vor dem Auftakt des zweiten Abschnitts ihrer überaus erfolgreichen „EUROPEAN INFINITY“-Tour. Sänger Björn „Speed“ Strid hat nun eine Videobotschaft an die Fans der Band veröffentlicht: youtu.be/7ijeKaGSD68

Strid dazu: “Wir freuen uns riesig darüber, ankündigen zu dürfen, dass wir unsere allererste Live DVD aufnehmen werden. Dieser ganz besondere und einzigartige Abend wird im finnischen Helsinki stattfinden, wo SOILWORK bereits über Jahre eine sehr loyale Fangemeinde hat. Die Show wird am 21. März in der Location The Circus stattfinden. Ein langer Weg, wenn man bedenkt, dass wir unser erstes Album 1998 herausgebracht haben, aber nun ist es so weit! Wir können es kaum erwarten, diesen besonderen Moment mit euch, den Fans zu teilen! In der Show präsentieren wir Songs von jedem einzelnen Album unserer Karriere. Wir haben außerdem ein paar spezielle Gäste eingeladen und können es kaum abwarten, diese anzukündigen. Zudem werden wir unter den ersten 500 Gästen des Abends 25 zufällig auswählen, die mit der Band und der Crew nach der Show feiern werden! Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen…Wir sehen uns am 21. März in Helsinki, in The Circus – It’s a date!“

Die Show wird für die geplante DVD aufgezeichnet und wird daher eine ganz besondere Nacht für die Band. Das Repertoire wird sich über die komplette Karriere erstecken, die geladenen Gäste, werden der Band auf der Bühne die Ehre erweisen und ein paar Überraschungen werden nicht verraten.

Die Wahl für den geeigneten Austragungsort, um SOILWORKs audiovisuelles Debut zu präsentieren, war denkbar einfach, da Helsinki immer schon die Zweitheimat der Band war. Die Veranstaltungshalle selbst, der Circus, passt ebenfalls wie die Faust aufs Auge. Stellt euch auf großartige Dinge ein. Die Show wird außerdem die einzige von SOILWORK auf skandinavischem Boden dieses Frühjahr sein. Als Produzent zeigt sich Jouni Markkanen verantwortlich, während Ville Lipiäinen, der sich auch die aktuelle NIGHTWISH DVD »Showtime, Storytime« auf die Fahne schreiben kann, als Regisseur mit von der Partie ist.

Tickets für dieses Eventhighlight sind ab sofort erhältlich. 2013 verbrachten SOILWORK fast ununterbrochen auf Tour, um ihr aktuelles Werk und erstes Doppelalbum »The Living Infinite« zu supporten. Das Album wurde von der internationalen Fachpresse mit Lob überhäuft und konnte folgende Charteinstiege verzeichnen:

#02 Sweden Rock/Metal Charts

#02 Bildboard Hard Music (USA)

#09 UK Rock

#10 Finland

#17 Germany

#19 Sweden

#19 Switzerland

#22 Austria

#60 USA

#60 Billboard Top 200 (USA)

#90 Australia

#116 Belgium

#174 France

#188 UK



Mehr zu »The Living Infinite«:


‘Spectrum Of Eternity’ music video: youtu.be/-1uj4PntkOY


‘Rise Above The Sentiment’ music video: youtu.be/_LEKU7cBOak




‘Tongue’ lyric video: youtu.be/N20rH7fRKhE 


‘Long Live The Misanthope’ viral video: youtu.be/YFug3xQBKAk




‘This Momentary Bliss’ viral video: youtu.be/LR2C2kEONIU




Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu SOILWORK auf terrorverlag.com