Terrorverlag > Blog > Sporties unplugged in New York

Sporties unplugged in New York

• Sportfreunde Stiller zeichnen Mitte Januar 2009 „Unplugged in New York“ auf
• Ausstrahlung im April 2009 exklusiv auf MTV

Klappe und Action: Mitte Januar fahren die Kameras durch die beeindruckende Straßenkulisse von New York – vor der Linse performen Peter, Rüde und Florian ein gigantisches Akustikkonzert: ‘Sportfreunde Stiller: MTV Unplugged in New York’.

Mittlerweile sechs veröffentlichte Alben bieten reichlich Stoff für das Unplugged-Konzert im Big Apple, welches definitiv den Ritterschlag des Musiksenders darstellt. “Ein Kompliment” vor der Brooklyn Bridge, “Alles Roger” auf der Block Party oder “Siehst Du das genauso?” unter den Skyskrapern: die Sportis kommen in ihren Songs ohne übertriebene Beschallungsanlage oder technischen Schnickschnack aus.

Überraschungsgäste, über 25 Songs in zum Teil neuen Gewändern und jede Menge verblüffende Momente versprechen ein Konzert, das Unplugged-Geschichte schreiben wird. Im April 2009 feiert die Welturaufführung des ‘Sportfreunde Stiller: MTV Unplugged in New York’ Premiere auf MTV.

“Ob Gitarrenpop untermalte Gedanken über die kleinen und große Themen des Lebens oder echte Indie-rockende Fußballhymnen: Sportfreunde Stiller wissen wie man den Nerv der Zeit trifft ohne sich anzubiedern. Die Fans danken es ihnen seit Jahren mit Goldalben und ausverkauften Touren– MTV freut sich, die Sportfreunde nun mit einem MTV Unplugged adeln zu dürfen”, so Marcus Adam, Vice President Talent & Music.

Auch die Sportfreunde Stiller sind schon voll der Vorfreude: “Das wird ein Westside Story meets Unplugged. In den Straßen von Manhatten meets Brooklyn Bounce. Alles in der Acoustic Avenue, New York City. Drei neue Songs: frisch, rein und gehobelt. Weltneuheiten! Zwei Coverstücke: Akkupoprocksensationen! Tolle Gaststars werden uns ihre Lieder leihen zum gemeinsamen abshaken und beatbreaken! 20 Evergreens: Bob Beamonmässige sportmusikalische Leckerbissen!“

Neben den drei Männern und den noch nie gesichteten, sowie altbekannten Musiker-Gesichtern sind dabei auf der Bühne: eine Trompete, Posaune, Saxophon, zwei Geigen, Bratsche, Cello, Harmonika, Orgel, Melotron, Klavier, Klingglöckchen, Harfe, ein Berg, akkustische Gitarren und Bässe, Vogelpfeiffen, Nasenflöte, Kontrabass, komisches Drehbecken mit psychedelischem Klang , Erhu, Mandoline, Kalimba, Grammophon, Gießkanne, Blecheimer, Quetsche, viele Stimmen und zwei Schlagzeugbatterien.

Mit der Reihe der MTV Unplugged-Konzerte wird den Superstars der Musikszene die Möglichkeit geboten, ihr Können ohne Stecker und Kabel zu präsentieren. Sportfreunde Stiller werden 2009 also in den illustren Kreis von internationalen Superstars wie Eric Clapton, Nirvana, Pearl Jam, REM, Alanis Morissette, George Michael, Lenny Kravitz und Lauryn Hill aufgenommen, die alle schon bei MTV Unplugged aufgetreten sind. Nach Herbert Grönemeyer, Die Fantastischen Vier, Die Ärzte, Die Toten Hosen und Söhne Mannheims vs. Xavier Naidoo geben die Sportfreunde Stiller das sechste deutsche Unplugged Konzert.

Alle Infos ab sofort unter www.mtv.de/unplugged.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.