Terrorverlag > Blog > SUPER 700 Remix-Contest

SUPER 700 Remix-Contest

Aus der Promoter-Mail:

“Schon die erste Single – “Tango” – aus dem kommenden & neuen Super700 Album “Lovebites” wurde gleich zweimal geremixt. Mense Reents (Egoexpress) & Robert Lippok (To Rococo Rot) hatten sich dessen Ende letzten Jahres angenommen. Die beiden Remixe als auch die Originalversion wurden anschließend zusammen als “Tango (& the remixes)” – EP via online verschenkt. Der neuen, bereits veröffentlichten Single “S.T.T.S.M.C. (Somebody Tried To Steal My Car)” wollen wir, und da wir gleiches Potential darin sehen, ebenfalls gerne die Chance anderer, neuer, interessanter, aufregender Interpretationen einräumen.

Mit Tracks & Fields, ging erst jüngst eine Remix-Plattform online, die uns dermaßen in den Kram passt, denn “S.T.T.S.M.C. (Somebody Tried To Steal My Car)” kann via Track & Fields nun weitaus mehr als lediglich zweimal remixed werden und dazu von jedermann. Welcher, oder gar welche Remix/e nach den 4 Wochen, in denen die einzelnen Spuren zur Verfügung stehen, Super700 ein Gewinnerlächeln aufs Gesicht zaubern, entscheidet die kleine Big Band freilich selbst. Obendrein könnte diesem oder diesen Remix- Interpretationen durchaus auch eine Veröffentlichung via MotorMusic winken.

Wie und Wo:

Gehe auf www.tracksandfields.com

Dort findet man die Spuren die das Remixen erlauben.

Diese darf man sich downloaden um diese in entsprechende eigene Software zu importieren, oder man darf sich des Track&Fields eigenem Online-Tool bedienen.”

Bereits digital erschienen:

„S.T.T.S.M.C.“ (Somebody Tried To Steal My Car)“

Out Now @ Itunes

01. „S.T.T.S.M.C.“ (Somebody Tried To Steal My Car)“

02. “In The Dark” (Non-Album-Track)

:: Das wunderbare Video zur Single kann man immer noch via myspace.com bewundern ::

Das Leben ist freilich Super700 und „Lovebites“ erscheint am 27. Februar.

www.super700.com

www.myspace.com/super700

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.