Terrorverlag > Blog > TESTAMENT – “The Spitfire Collection”

TESTAMENT – “The Spitfire Collection”

Als Speerspitze des Heavy Metals haben Testament in den zurückliegenden 20 Jahren immer wieder den Beweis angetreten, dass großartiges Songwriting, egal in welchem Genre, niemals an Aktualität verliert. Ihre packenden Beiträge zur frühen Thrash Metal-Szene der Achtziger haben die Entwicklung eines Sounds forciert, der das Gesicht von heavy Musik grundsätzlich veränderte und auch heute noch ebenso laut wie zu Beginn tönt. Im Gegensatz zu vielen ihrer Bay Area-Kollegen, die mittlerweile nicht mehr existieren oder ihren Sound drastisch verändert haben, sind Testament durch die Neunziger hindurch bis ins neue Jahrtausend urwüchsige Metal-Botschafter geblieben.The Spitfire Collection ist eine Best Of-Zusammenstellung der fünf Testament-Alben, die über das Spitfire Label veröffentlicht wurden, inklusive Tracks von Live At London, das in der erst kurz zuvor wiedervereinigte legendäre Besetzung mit Sänger Chuck Billy, den Gitarristen Eric Peterson und Alex Skolnick, Bassist Greg Christian und Schlagzeuger Louie Clemente aufgenommen wurde.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.