Terrorverlag > Blog > THE CRAMPS – How to make a monster

THE CRAMPS – How to make a monster

So, jetzt kommt ans Licht, was THE CRAMPS am 13. Januar 1978 in den Katakomben des berühmt berüchtigten CBGBs trieben und warum geheim blieb, was am 14. Januar 1977 im Max in Knasas Cuty alles so passierte… Mythen, Epen, Gruselschocker. Zwei Alben – Eine Retrospektive. Kein Best Of. Kein Worst Of. Ein Beast of…
Die prähistorischen Originale der CRAMPS, plus die allerersten Live Gigs von Ivy und Lux. Wie alles begann. Und warum es bis heute nicht endete.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.