Terrorverlag > Blog > THE LOVE BÜLOW auf “Warm Up Tour”

THE LOVE BÜLOW auf “Warm Up Tour”

THE LOVE BÜLOW sind in der Nacht zum 07.11. beim Bundesfinale des Musikwettbewerbs „Local heroes” als „Beste Newcomer-Band des Jahres“ ausgezeichnet worden. Die Hauptstädter haben Jury und Publikum letzten Sonnabend mit selbstkreiertem Indie-Rap überzeugt.

Die fünf Berliner feierten nicht nur den Gesamtsieg aller deutschen Bundesländer, sondern erhielten zudem den Jurypreis 2010. Mit den Preisen in der Hand fahren die Berliner während ihrer ersten Deutschland-Tour am 27. November nach ihrem Konzert im Münchener Backstage (26.11.) zum erstmals veranstalteten „Local heroes“- Europafinale nach Pécs (Ungarn) und repräsentieren Deutschland.

„Local heroes“ ist nach Veranstalterangaben der deutschlandweit größte nichtkommerzielle Nachwuchswettbewerb für Bands. Er feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Bands wie TOKIO HOTEL und MADSEN sammelten bei diesem Musikwettstreit erste Bühnenerfahrungen. In diesem Jahr gab es nach Angaben des Organisators deutschlandweit 150 Veranstaltungen mit 1.600 Bands und rund 100.000 Fans.

Wer sich bisher noch keine Tickets für die THE LOVE BÜLOW Warm Up Tour 2010 gesichert hat, kann das für folgende Termine noch nachholen:

25.11.2010 – Berlin, Crystal Special Guests: Elias & The Animals Orchestra + Danke!
26.11.2010 – München, Backstage Special Guest: Liza23
30.11.2010 – Köln, Werkstatt Special Guest: Cama Maya
02.12.2010 – Hamburg, Logo Special Guest: Terraphile

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.