Terrorverlag > Blog > THE MARS VOLTA: Neues Album & Tour

THE MARS VOLTA: Neues Album & Tour

Am 19. Juni 2009 veröffentlichen The Mars Volta ihr nunmehr fünftes Studioalbum. Das neue Werk trägt den Namen „OCTAHEDRON“.

The Mars Volta wurden 2001 von Cedric Bixler Zavala und Omar Rodriguez Lopez gegründet. Das Album der Nachfolgeband der legendären „At The Drive-In“ und Progressive Rock-Vorreiter aus Kalifornien wurde einmal mehr von Gründungsmitglied Omar Rodriguez Lopez himself produziert.

Ihre Vorgängeralben „De-Loused In The Comatorium“ (2003) produziert mit Rick Rubin, „Frances The Mute“ (2005), „Amputechture“ (2006) und „The Bedlam In Goliath“ (2008) sorgten als musikalische Meisterwerke für Furore, und füllten nicht nur die Lücke, die der „At The Drive-In“-Split 2001 hinterlassen hatte, sondern brachten die Band und ihr immer wechselndes Live-Line-Up auf ein weiteres Level ihres künstlerischen Schaffens.

Die Band wird ihre deutschen Fans mit ein paar auserwählten Live-Konzerten im Sommer 2009 beglücken:

THE MARS VOLTA live:
20.06.2009 – Hurricane Festival
21.06.2009 – Southside Festival
29.06.2009 – Düsseldorf – Stahlwerk

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.