Terrorverlag > Blog > TOKIO HOTEL gewinnen USA MTV O-Award

TOKIO HOTEL gewinnen USA MTV O-Award

In Las Vegas wurden wieder die MTV O-Awards vergeben. Obwohl TOKIO HOTEL in den letzten 5 Monaten konsequent alle Interviews abgesagt haben und sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen haben, konnten sie sich in der Kategorie “Fan Army” gegen ihre US-Konkurrenten wie LADY GAGA, RIHANNA oder JUSTIN BIEBER durchsetzen.

Damit kann die deutsche Band als einziger europäischer Künstler eine Trophäe auf den Kontinent holen. Die Show wurde weltweit per LIVE Stream übertragen und ist neben den US-Video Music Awards, den Latin Music Awards und European Music Awards nun schon die vierte internationale MTV Show bei denen TOKIO HOTEL ausgezeichnet wurden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.