Terrorverlag > Blog > UNDEROATH haben nun ihr Album veröffentlicht

UNDEROATH haben nun ihr Album veröffentlicht

10454_mini-underoath.jpg

Das neue UNDEROATH Album “Ø (DISAMBIGUATION)” ist nun in folgenden Versionen erhältlich:

- Reguläre CD
- Download
- Special Edition Download
- Exklusive iTunes Special Edition

Für die sechs Jungs von UNDEROATH ist Veränderung mittlerweile allgegenwärtig. Innerhalb einer Dekade haben sie sich fortlaufend zu einer durchaus wichtigen Bands ihrer Szene weiterentwickelt. Auch 2010 stellt da keine Ausnahme für das aus Tampa stammende Sextett dar, das gerade ihren für viele Beobachter einschneidensten Line-up Wechsel überstanden hat.

Mit ihrem fünften Album “Ø (DISAMBIGUATION)” erfahren UNDEROATH eine musikalische Wiedergeburt. Die von Matt Goldman und Jeremy SH Griffith produzierte Platte „Ø (DISAMBIGUATION)” zeigt, dass selbst der Austritt von Schlagzeuger und Sänger Aaron Gillespie der Band keineswegs geschadet hat. Im Gegenteil – der Line-Up Wechsel hat die Entschlossenheit der Band noch mehr gestärkt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.