Terrorverlag > Blog > Verfügung gegen TAPE!

Verfügung gegen TAPE!

Gerade noch haben wir die Deutschen Rocker TAPE hinsichtlich ihres neuen Albums interviewed, da gibt es überraschende gerichtliche Probleme. Die ehemalige Sängerin Dacia Bridges, die ja unlängst auch ein Album vorlegte, drohte dem Label ihrer alten Kameraden (Tiefdruck Musik) per einstweiliger Verfügung, dass unter dem Namen TAPE keine Werbung geschweige denn eine VÖ getätigt werden dürfte. Ansonsten würden empfindliche Strafen drohen. Tiefdruck will nun seinerseits dagegen vorgehen. Seien wir gespannt, das Interview müssen wir aber nun nicht offline nehmen oder? :)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.