Terrorverlag > Blog > VOLBEAT erreichen Goldstatus in Deutschland

VOLBEAT erreichen Goldstatus in Deutschland

Knapp ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung des ersten Albums “Beyond Hell/Above Heaven“ bei Vertigo/ Universal Domestic freuen sich die vier Dänen von VOLBEAT über ihre erste Goldauszeichnung in Deutschland für ihr mittlerweile viertes Studioalbum.

Neben furiosen Gastspielen auf Festivals wie Rock am Ring, Rock im Park und Wacken haben ausverkaufte Tourneen u.a. mit METALLICA und AC/ DC dafür gesorgt, dass inzwischen Tausende die VOLBEAT-Hits mitsingen können und die Band abfeiern. Sänger Michael Poulsen freut sich „Goldstatus in Deutschland hört sich für mich wirklich toll an. Das sind eine Menge CDs und heutzutage ist das nicht leicht zu erreichen. Ich bin wirklich stolz darüber und wir alle in der Band freuen uns, denn besonders die Deutschen haben Volbeat seit den Anfangstagen unterstützt. Thank you people, YOU ROCK!“.

Volbeat sind von Mitte März bis Mitte April in den USA auf Tournee und werden dieses Jahr live auf einigen großen Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein :

04.06. Nürburgring, Rock Am Ring
05.06. Nürnberg, Rock Im Park
09.06. CH-Interlaken, Greenfield 9-11/6
12.06. A-Wien, Nova Rock
03.07. Leipzig, With Full Force

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.