Terrorverlag > Blog > WUMPSCUT feiern Releaseparties

WUMPSCUT feiern Releaseparties

11503_mini-wump.JPG

In der kommenden Woche starten bundesweit die offiziellen Releaseparties zum neuen WUMPSCUT-Album – den Auftakt hierzu gibt schon vor dem offiziellen Verkaufsstart das Berliner K17 am 15.04.2011, bei der Dennis, seines Zeichens Mastermind von SOLITARY EXPERIMENTS, die Plattenteller drehen wird.

Alle Releasepartytermine im Überblick:

15.04. K17 / Berlin
16.04. Shadow / Leverkusen / Schattentanz / Zillo Party
16.04. Batschkapp / Frankfurt / Nacht der Maschinen
20.04. Rockfabrik / Augsburg / Gothic City
22.04. Matrix / Bochum
22.04. Meiers Music Hall / Braunschweig / N8flug
22.04. Exil / Göttingen / Klangwelt
23.04. Zwischenbau / Rostock
23.04. Darkflower / Leipzig
23.04. Tunis / Marx / Seelenfeuer
23.04. Zollamt / Stuttgart / Our Darkness
23.04. Zwischenfall / Bochum / Höllentanz
29.04. Muk / Giesen / Randgruppenbeschallung
30.04. Club Vampire / Chemnitz
30.04. Club Cäsar / Neukirchen / Tanzritual
30.04. Tivoli / Bremen / Rabenschwarze Nacht
30.04. NACHTWERK / Karlsruhe
06.05. Loft / München
14.05. Kuz / Mainz
14.05. Vault-13 / Konstanz
14.05. Centrum / Erfurt / Depeche Mode Party

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.